• header10
  • Ellen la Faille2
  • Photo Anouk Pross
  • European Bodypainting Festival

    Keukenhof in Lisse, Nähe Amsterdam / NIEDERLANDE
    Tauche ein in eine Mischung aus Körperkunst, Musik & Shows
  • Die Europameisterschaft

    Bestaune die weltbesten Bodypainter
    Wettbewerbe, Fotografie, Multimedia
    Sei aktiver Teil

Das Partner Event


World Bodypainting Festival

Komm und feiere mit uns das 20. Jubiläum in Österreich

WBf official

Follow us:        
  • sponsor1
  • sponsor2

Aussteller

 Bodypainting & Make-up
Trade Show Exhibitors 2016

 

makeupforever130px Make Up Forever
[France]
www.makeupforever.fr
     
cameleon130px Cameleon Bodypaint
[Netherlands]
www.cameleonpaint.com
 
 
mehron Mehron Europe Holland B.V.
[Netherlands]
www.mehron.eu
 
 
superstar150px Superstar Make-up
[Netherlands]
www.superstar.nl
 
 
diamond_fx Diamond FX
[Netherlands]
www.dfxfaceart.eu
 
 
LaDot cosmetics130px LaDot Cosmetics
[Netherlands]

www.ladotcosmetics.com

 
 
chlois glitter130px Chloïs Glittertattoo
[Netherlands]
www.chloisglittertattoo.com
 
 
Just For Fun Just For Fun Productions
[Netherlands]
www.justforfunproductions.nl
 
 
 

 

DruckenE-Mail

EBF Fotografie

Fotozonen und Fotowettbewerb

13. - 14. August 2016

 

 

Die Kunst des Bodypaintings an sich ist vergänglich, nur Bilder erinnern im Nachhinein an die menschlichen Leinwände und sind daher ein Teil des Kunstwerkes!
Diese untrennbare Abhängigkeit zwischen Fotografie und Bodypaintingkunst macht den Reiz und die ungebrochene Popularität dieses Bereiches aus und lässt uns die seit Jahren erfolgreichen Fototage jedes Jahr weiterentwickeln.

Daher bieten wir innerhalb des EBF, Fotoaktivitäten mit großartiger Kulissen, professionelle Modelle, ästhetische Körper  um das perfekte Bild zu erzeugen.

817-Andreas Rainer-300px 820-Gianandrea Uggetti-300px

Photos: Andreas Rainer / Gianandrea Ugetti @WBF

 

In der Location Keukenhof befindet sich der Ausstellerbereich, die Künstlerzelte sowie auch die Fotobereiche.
Nach der Beendigung der künstlerischen Arbeiten an den Modellen halten sich diese in der abgesperrten Fotozone, der „Photo Award Area" auf und Fototicket Inhaber können hier die fantastischsten Aufnahmen für den Fotowettbewerb machen. Außerdem erhalten Fototicketinhaber auch exklusiven Zutritt vor die Bühne.

165-Herbert Kunze-600x400
Photo Herbert Kunze


 

EBF Fotowettbewerb, der “European Bodypainting Photo Award“

Seit 19 Jahren besteht der Fotowettbewerb am World Bodypainting Festival, auch das Partner Event, das European Bodypainting Festival bietet einen Wettbewerb in 2 Kategorien, der die besten Einreichungen auszeichnet. Geld und Sachpreise gibt es zu gewinnen.

Die Wettbewerbsinfos sind in der Rubrik EBF Fotowettbewerb zu finden.


Fotorechte

  • Fotos, die sie am EBF aufgenommen haben dürfen ohne Rückfragen für Publikationen über das European Bodypainting Festival jederzeit genutzt werden.
    Bei Fotowettbewerben oder Ausstellungen bitten wir, um einen Hinweis mit dem Namen des Künstlers und dass die Fotos am European Bodypainting Festival entstanden sind.
  • Die gemachten Fotos dürfen nicht ohne vorherige Zustimmung des Models, des Künstlers und des Veranstalters kommerziell genutzt werden.

    Sollten Fotos für bestimmte Zwecke verkauft werden, so sind der Künstler und das Model in der Honorarnote mitzuberücksichtigen.
    Dies kann entweder individuell erfolgen oder als fester Bestandteil

    - 60 % für den Fotografen
    - 20 % für den Künstler
    - 20 % für das Model

  • Es ist absolut untersagt, Aufnahmen in irgendeinem Medium mit erotischen oder menschenverachtenden Inhalten weiter zu verwerten.

 

Teilnahmegebühren & Fototickets

Fototicket am EBF 2016 inkludiert:

  • Zutritt ins Festivalgelände
  • Zutritt zum abgesperrten Fotowettbewerbs-Bereich (Photo Award Area)
  • Zutritt zum abgesperrten Bereich vor die Hauptbühne
  • Teilnahme am Fotowettbewerb „European Bodypainting Photo Award“

€ 129

 Direkter Link in unseren Online Shop

DruckenE-Mail

Unsere Sponsoren

 

 

 

 

WBF button woMan at work

 

 

 

 


Meet our brands

wbp wba

wbfebfwbacademy

 

 

DruckenE-Mail

Zeitablauf aller Wettbewerbe 2016

 
Liebe Teilnehmer, 

hier findest Du sämtliche zeitlichen Abläufe in den verschiedenen Kategorien am EBF 2016.
 
Bitte beachte:

Die teilnehmenden Künstler treffen sich zur Einführung am
Samstag, 10.00 Uhr am Vormittag vor der Hauptbühne.
Bis bald,

Mark van der Stelt & Alex Barendregt
EBF Organisation




ebf timetable

DruckenE-Mail

Spezifische Informationen für Künstler

Willkommen zur Europameisterschaft 2016

 

Wichtige Künstlerinformationen als pdf zusammengefasst:


ebf castle600px

Die Erfolgsgeschichte des European Bodypainting Festival’s beginnt bereits im Jahr 1998, als zum ersten Mal im Rahmen einer internationalen Meisterschaft in Österreich eine Handvoll Künstler open-air menschliche Körper dekorierten und der Öffentlichkeit präsentierten. Das Festival wuchs seitdem von Jahr zu Jahr und wurde zum World Bodypainting Festival, der Weltmeisterschaft der Bodypainter, welche seit nunmehr 19 Jahren in Österreich ausgetragen wird. Nun wird als EBF ein Spin-off in den Niederlanden in einer magisch anmutenden Parkanlage in der Nähe von Amsterdam organisiert.
Die Partnerschaft zwischen der Welt- und der Europameisterschaft ist eine starke Kooperation die Kunst des Bodypaintings auf der ganzen Welt bekannt zu machen und zu bewerben.
Das Herzstück des EBFs sind die Europameisterschaften in den Kategorien Pinsel und Schwamm, Airbrush, Spezialeffekte, UV und Facepainting. Künstler aus ganz Europa, sowie aus weiten Teilen der Welt werden ihre Kunst einem großen öffentlichen Publikum präsentieren können.

Die Europameisterschaft und verschiedene Kategorien:

Die Wettbewerbskategorien 2016 sind:

  • Europameisterschaft in Pinsel und Schwamm
  • Europameisterschaft in Airbrush
  • Europameisterschaft in SFX bodypainting
  • Europameisterschaft in Facepainting
  • Europameisterschaft in UV

Awards Diagramm600px

Themen 2016:

  • Samstag: "Wonders of Nature"
  • Sonntag, Finaltag: "Revolution - Time for Change"

Die Anmeldung zu den Wettbewerbskategorien:

  • Die Registrierung ist online bis zum 14. Juli 2016 möglich. Frühzeitige Anmeldung ist jedoch empfehlenswert, da in allen Kategorien in der Teilnehmerzahl beschränkt sind.
  • Bei der Anmeldung sind drei Referenzfotos der Arbeit des Künstlers, sowie ein Portrait Foto via e-mail zu übermitteln.
  • Um die Registrierung verbindlich abzuschließen ist ein Beitrag von €uro 50 für den Artist Pass zu entrichten.
    Bitte erst diesen Pass lösen, wenn du deine ID Nummer hast!
  • Der Artist Pass inkludiert die Akkreditierung für Künstler, Assistent und Hauptmodel für das Festivalgelände für beide Tage.
  • Der Artist Pass kann nach der Bestätigung von uns über unserem Online Shop gelöst werden.

Sei dir sicher, vor deiner Registrierung alle drei Dokumente gelesen und verstanden zu haben:

  • Künstlerinformation pdf_button
  • Regelwerk pdf_button
  • Zeitplan für Künstler  pdf_button

Preise 2016

  • Jeder Teilnehmer erhält ein Goodiebag bei der Registrierungsstelle vor Ort.
  • Jeder Teilnehmer erhält ein Teilnahmezertifikat bei der Künstler-Information, eine nachträgliche Zusendung ist nicht möglich.

 trophies

EA bs

presented bymakeupforever200px

1. Platz Trophäe + € 1.000,- in bar + € 1.000,- Make up For Ever Voucher
2. Platz Trophäe + €    500,- in bar + €    700,- Make up For Ever Voucher
3. Platz Trophäe + €    250,- in bar + €    500,- Make up For Ever Voucher

EA ab

presented bymakeupforever200px

1. Platz Trophäe + € 1.000,- in bar + € 1.000,- Make up For Ever Voucher
2. Platz Trophäe + €    500,- in bar + €    700,- Make up For Ever Voucher
3. Platz Trophäe + €    250,- in bar + €    500,- Make up For Ever Voucher

EA fx

presented bymakeupforever200px

1. Platz Trophäe + € 1.500,- in bar + € 1.000,- Make up For Ever Voucher
2. Platz Trophäe + €    700,- in bar + €    700,- Make up For Ever Voucher
3. Platz Trophäe + €    400,- in bar + €    500,- Make up For Ever Voucher

EA uv

presented bymakeupforever200px

1. Platz Trophäe + € 1.000,- in bar + € 1.000,- Make up For Ever Voucher
2. Platz Trophäe + €    500,- in bar + €    700,- Make up For Ever Voucher
3. Platz Trophäe + €    250,- in bar + €    500,- Make up For Ever Voucher

EA fp

presented bymakeupforever200px

1. Platz Trophäe + € 1.000,- Make up For Ever Voucher
2. Platz Trophäe + €    700,- Make up For Ever Voucher
3. Platz Trophäe + €    500,- Make up For Ever Voucher


Bodypainting Model of the Year Award

presented by

wb-production200px

Dieser Preis geht an jenes Model, das das Bodypainting-Kunstwerk am besten repräsentiert und ausdrückt. Dies inkludiert das Modeln an dem jeweiligen Haupttag, auf der Bühne und im Fotobereich. Der Preis wird nach dem Einsendeschluss des Fotowettbewerbes im November vergeben.


Künstler Camping Möglichkeit

Wer an einer günstigen Alternative zu Hotels und weitern Wegen interessiert ist, hat die Möglichkeit um nur € 25.- für das gesamte Wochenende (Freitag bis Montag) im direkt angrenzenden Campingbereich sein Zelt aufzustellen. Die wichtigsten Ausstattungen sind vorhanden und diese Möglichkeit bietet gemeinsam mit vielen Gleichgesinnten Festival Feeling pur!

Aber Achtung! Die Plätze sind begrenzt und das Angebot nur limitiert gültig, daher rasch anmelden!
Buchungen können via der Anmeldung zu den Wettbewerben gemacht werden.


registration form

DruckenE-Mail

Die Jury

Wir sind stolz folgende Persönlichkeiten in der Jury

für das World Bodypainting Festival 2015 begrüssen zu können:

 

World & Amateur Award, Bodypainting 

  • Ernst Wieser (Austria)
  • Jinny (Canada)
  • Craig Tracy (USA)
  • Gabriela Hajek-Renner (Austria)
  • Fredi Schmid (Switzerland)
  • Riina Laine (Finland)
  • Scott Fray (USA)

World Facepainting Award

  • Jinny (Canada)
  • Raphaelle Fieldhouse (UK)
  • Gabriela Hajek-Renner (Austria)
  • Scott Fray (USA)

SFX Make-up Award

  • Gabriela Hajek-Renner (Austria)
  • Fredi Schmid (Switzerland)
  • Scott Fray (USA)
  • Craig Tracy (USA)

Creative Make-up Award

  • Einat Dan (Israel)
  • Felix Shtein (Israel)
  • Denis Kartashev (Russia)
  • Riina Laine (Finland)

Installation Art Award

  • Agnieska Glinska (Poland)
  • Vesa Kivinen (Finland)
  • Günther M. Trauhsnig (Austria)

 


The Jury 2015

DruckenE-Mail

Registrierte Nationen

Registrierte Nationen (Künstler) 2015

Wir freuen uns heuer wieder Teilnehmer aus der ganzen Welt willkommen zu heißen!

Austria oesterreich Switzerland schweiz Italy italien Belgium belgien
Germany deutschland Netherlands niederlande Spain spanien Finland finnland
Latvia lettland Serbia serbien Sweden schweden Poland polen
Luxembourg luxemburg Ireland irland Romania rumaenien Czech Rep. tschechien
Slovakia slowakei Norway norwegen Hungary ungarn France frankreich
UK grossbritannien Ukraine ukraine Estonia estland Greece griechenland
Bulgaria bulgarien Albania albanien Moldova moldova Belarus belarus
Slovenia slowenien            

USA usa Canada kanada Mexico mexiko    

Russia russland Kazakhstan kasachstan Usbekistan usbekistan Israel israel
Japan japan South Korea south-korea Hong Kong hong_kong China china
India indien Maldives malediven        

Australia australien New Zealand neuseeland        

South Africa south-africa            

Chile chile Colombia kolumbien Brazil basilien    
Argentina argentinien  Uruguay uruguay Guadeloupe guadeloupe    

LOVE gaypride Europe europa        

 


Registriered Nations (Photographers) 2015
Austria oesterreich Switzerland schweiz Italy italien Belgium belgien
Germany deutschland Netherlands niederlande Russia russland Poland polen
Finland finnland Czech Rep. tschechien Norway norwegen France frankreich
UK grossbritannien England england Ireland irland Israel israel
Hungary ungarn USA usa Bulgaria bulgarien Canada kanada
Turkey tuerkei Luxembourg luxemburg China china Pakistan pakistan

 

DruckenE-Mail

Interesse als Model ?

Das European Bodypainting Festival ist wie das World Bodypainting Festival ein Ort,
wo viele kreative Menschen sich treffen um etwas Einzigartiges zu machen.
292 Abdul Halim Kulaksiz
Artist Johannes Stötter / Photo Abdul Halim Kulaksiz

Die Künstler, die hier her kommen, sind wie die Modelle Leute, die sich freiwillig und kostenlos für ihr Projekt engagieren.

Die Voraussetzung, um am Festival als Model teilnehmen zu können, sind:

  • das verlässliche Kommen und die Freude, mitmachen zu können
  • Fotos von dir, die wir an die Künstler, die noch ein Model benötigen weiterleiten können
  • Den Künstler verstehen, was er mit seiner Arbeit ausdrücken möchte, um damit den Auftritt auf der Bühne dementsprechend zu choreographieren.
  • Idealerweise Erfahrung vor der Kamera zu haben und bzw. Erfahrung, mit Fotografen umgehen zu können
 
Wir versuchen, interessierte Modelle mit dem Künstler schon vorher in Kontakt zu bringen. Treffpunkt, wenn nicht anders mit dem Künstler vereinbart. Bitte hole dir zuvor deine Zutrittsberechtigung bei der Eingangsinformation.
 

Hier geht's zur Anmeldung

Ingo Wandler Olga Sokolova
Artist Olga Sokolova / Photo Ingo Wandler

 

DruckenE-Mail

Hall of Fame

1998 fand in Seeboden am Millstättersee das 1. Bodypainting Festival Europas statt. Die Veranstaltung war einzigartig in dieser Art und Weise. Es war eine sehr kleine Veranstaltung zwar mit vielen interessierten Besuchern, aber an das Spektakel war damals nicht zu denken.

Erst in der nächsten Phase wurde ein Bodypainting Wettbewerb das Hauptthema des Festivals. Nach und nach kamen Künstler aus ganz Europa zum European Bodypainting Festival, wie es seit 1999 genannt wurde. Aufgrund der weltweiten Berichterstattung in TV und Printmedien kamen nach und nach Bodypainting-Künstler auch von anderen Kontinenten.

Somit wurde die Veranstaltung 2003 zum "World Bodypainting Festival" umbenannt während die Marke European Bodypainting Festival und die Europameisterschaft co-existierten.

Das World Bodypainting Festival ist seit jeher das grösste und wichtigste Bodypainting Event weltweit und trägt jedes Jahr die Weltmeisterschaft in verschiedensten Kategorien der Bodypainting Kunst aus.

Seit 2011 hat das World Bodypainting Festival ein neues Zuhause und faszinierende Open Air Kunstpark wird nun in Pörtschach am wunderschönen Wörthersee seine Zelte aufgeschlagen.

Folgend stellen wir Ihnen alle Sieger (Platz 1 - 3) seit Beginn des Festivals vor, im ersten Jahr gab es noch gar keinen Wettbewerb und man sieht erst nach und nach immer mehr Kategorien dazu gekommen sind.


2015

World Award: Brush/Sponge

south korea kl Min Ah Kim / South Korea
indien kl Sanatan Dinda / India
niederlande kl Roxanne Horn / Netherlands

World Award: Airbrush

basilien kl Alex Hansen / Brazil
italien_kl Francesca Tariciotti / Italy
italien_kl Umberto Zanoni / Italy

World Award: Special Effects Bodypainting

neuseeland_kl Sofia Bue / New Zealand
oesterreich_kl Ludwig Decarli / Austria
italien_kl Benedetta Carugati / Italy

World Award: UV Effects

russland_kl Kristina Elizarova & Olga Sokolova  / Russia
polen kl Art Colour Ballet / Poland
kolumbien kl Liliana Hopman / Colombia

World Award: Facepainting

deutschland_kl Claudia Kraemer / Germany
oesterreich_kl Nadja Hluchovsky / Austria
deutschland_kl Silke Kirchhoff / Germany

Special Award: Special Effects Make up

russland_kl Tatiana Proshchekalnikova /  Russia
russland_kl Yulia Vlasova / Russia
south korea kl Moona J Weaner / South Korea

Special Award: Creative Make-up

hong kong kl Karen Yiu / Hong Kong
ungarn kl Gabriella Szvitil / Hungary
ukraine kl Matilda Inozemtseva / Ukraine

Special Award: Make-up Battle

israel kl Larisa Tulchinski / Israel

WBF Installation Art Award

grossbritannien kl Emma Cammack / UK

WBF Newcomer Award

italien_kl Giuliano Rapetti / Italy

2014

World Award: Brush/Sponge

finnland kl Riina Laine / Finland
italien_kl Johannes Stötter / Italy
schweden kl Evgenia Parhatskaja / Sweden

World Award: Airbrush

basilien kl Alex Hansen / Brazil
deutschland_kl Kerstin Bülow / Germany
italien_kl Flavio Bosco / Italy

World Award: Special Effects Bodypainting

oesterreich_kl Gabriele Hajek-Renner / Austria
oesterreich_kl Birgit Linke / Austria
italien_kl Benedetta Carugati / Italy

World Award: UV Effects

usa_kl Scott Fray / USA
italien_kl Matteo Afranotti / Italy
italien_kl Emanuela Peretto / Italy

World Award: Facepainting

usa_kl Scott Fray / USA
tschechien kl Helena Jordana Skuhrovcova / Czech Republic
italien_kl Marilena Censi / Italy

Special Award: Special Effects Make up

kanada kl Lorie Hamel / Canada
russland_kl Irina Shmeleva / Russia
italien_kl Andrea Benocci / Italy

Special Award: Creative Make up

russland_kl Alla Voronova /  Russia
oesterreich_kl Birgit Mörtl / Austria
russland_kl Yuliya Litvinova /  Russia

Jury Recomondation: WBF Installation Art Award

usa_kl Trina Merry  / USA


2013

World Award: Brush/Sponge

italien_kl Matteo Afranotti / Italy
finnland kl Riina Laine / Finland
italien_kl Johannes Stötter / Italy

World Award: Airbrush

usa_kl Scott Fray  / USA
italien_kl Flavio Bosco / Italy
deutschland_kl Peter Tronser / Germany

World Award: Special Effects Bodypainting

belgien kl Houyam Hajlaoui / Belgium
oesterreich_kl Gabriele Hajek-Renner / Austria
russland kl Yulia Vlasova / Russia

World Award: UV Effects

russland_kl Marina Vakhlialina / Russia
polen_kl Agnieska Glinska / Poland
russland_kl Olga Sokolova & Yulia Vlasova / Russia

World Award: Facepainting

italien_kl Matteo Afranotti / Italy
oesterreich_kl Nadja Hluchovsky / Austria
deutschland_kl Claudia Kraemer / Germany

Special Award: Special Effects Make up Award

neuseeland_kl Sofia Bue / New Zealand
neuseeland_kl Julian Bartram / New Zealand
russland_kl Yulia Vlasova / Russia

Jury Recomondation: WBF Installation Art Award

oesterreich_kl Birgit Mörtl / Austria


2012

World Award: Brush/Sponge

italien_kl Johannes Stötter / Italy
israel kl Einat Dan / Israel
south-korea_kl Min Ah Kim / South Korea

World Award: Airbrush
 
oesterreich_kl Elisabeth Presslauer / Austria
italien_kl Flavio Bosco / Italy
deutschland_kl Melanie Hill / Germany
 
World Award: Special Effects Bodypainting
 
usa_kl Scott Fray  / USA
oesterreich_kl Birgit Mörtl / Austria
russland kl Yulia Vlasova / Russia

World Award: UV Effects
russland_kl Kristina Elizarova / Russia
neuseeland kl Magdalena O'Connor / New Zealand
deutschland_kl Wolf Reicherter / Germany
 
World Award: Facepainting

oesterreich_kl Nadja Hluchovsky / Austria
deutschland_kl Evelina Iacubino / Germany
daenemark kl Lone Wolf Kirkegaard  / Germany

Special Award: Special Effects Make up Award

russland_kl Yulia Vlasova / Russia
deutschland_kl Julian Bartram / New Zealand
rumaenien Vladimir Cara / Romania, Canada


2011

World Award: Brush/Sponge
 
usa_kl Scott Fray / USA
italien_kl Johannes Stötter / Italy
south-korea_kl Choi Hee-Kyung / South Korea
 
World Award: Airbrush
 
oesterreich_kl Chris OBSN Oberheber / Austria
deutschland_kl Melanie Hill  / Germany
oesterreich_kl Elisabeth Presslauer / Austria

World Award: Special Effects Bodypainting

oesterreich_kl Birgit Mörtl & Melanie Rodel / Austria
oesterreich_kl Gabriele Hajek-Renner / Austria
italien_kl Fiorella Scatena  / Italy

World Award: UV Effects

polen_kl Agnieska Glinska / Poland
russland_kl Kristina Elizarova / Russia
finnland_kl Riina Laine / Finland

World Award: Facepainting


usa_kl Brian Wolfe / USA
deutschland_kl Evelina Iacubino / Germany
deutschland_kl Claudia Kraemer / Germany

Special Award: Special Effects Make up Award

basilien_kl Alex Hansen / Brazil
deutschland_kl Eileen Napowanez / Germany
south-korea_kl Hyun Yong Jin / South Korea


2010

World Award: Brush/Sponge

kanada_kl Lucie Brouillard / Canada
usa_kl Fray Scott  / USA
grossbritannien_kl Utting Carly / UK

World Award: Airbrush

deutschland_kl Kris Bülow / Deutschland
oesterreich_kl Chris OBSN Oberheber
italien_kl Flavio Bosco 

World Award: Special Effects Bodypainting

neuseeland_kl Bartram Yolanda / New Zealand  & Alex Hansen / Brazil
oesterreich_kl Ludwig Decarli / Austria
kanada_kl Lorie Hamel / Canada & Julie A. Fusilier / USA

World Award: UV Effects

deutschland_kl Petra Tronser / Germany & Fredi Schmid / Switzerland
polen_kl Anna Pogodzinska / Poland
deutschland_kl Harald Wolf /Germany

World Award: Facepainting

mexiko_kl Millot Lymari / Mexico
kanada_kl Lucie Brouillard / Canada
oesterreich_kl Viktoria  Schablinger / Austria

Special Award: Special Effects Make up

deutschland_kl Peter Tronser / Germany
oesterreich_kl Ludwig Decarli / Austria
basilien_kl Alex Hansen / Brazil


2009

World Award: Brush/Sponge
 
usa_kl Nick & Brian Wolfe  / USA
south-korea_kl Hee-Kyung Choi & Park Ju Hee / South Korea
kanada_kl Lucie Broulliard / Canada
 
World Award: Airbrush
 
oesterreich_kl Chris OBSN Oberheber / Austria
basilien_kl Alex Hansen / Brazil
usa_kl Patric McCann / USA

World Award: Special Effects Bodypainting

grossbritannien_kl Carolyn Roper / UK
oesterreich_kl Birgit Mörtl / Austria
oesterreich_kl Ludwig Decarli / Austria

World Award: UV Effects
 
polen_kl Agnieska Glinska & Joanna Ciesla / Poland
deutschland_kl Wolf Reicherter / Germany
oesterreich_kl Birgit Mörtl / Austria
 
World Award: Facepainting

kanada_kl Lucie Brouillard / Canada
oesterreich_kl Gabriele Hajek-Renner / Austria
usa_kl John Vargas / USA

Special Award: Special Effects Make up

neuseeland_kl Yolanda Bartram / New Zealand
italien_kl Alessandro Piva / Italy
basilien_kl Alex Hansen / Brazil


2008

World Award: Brush/Sponge

schweden_kl Anna Lo Jarl / Sweden
deutschland_kl Gabi von der Linnepe / Germany
usa_kl Mark Reid / USA

World Award: Airbrush

basilien_kl Alex Hansen & Nicholas Herrera / Brazil, USA
oesterreich_kl Chris OBSN Oberheber / Austria
russland_kl Julia Vlasova / Russia

World Award: Special Effects Bodypainting

italien_kl Fiorella Scatena / Italy
neuseeland_kl Yolanda Bartram / New Zealand
deutschland_kl Ingrid Bingler / Germany

World Award: UV Effects

polen_kl Agnieska Glinska / Poland
lettland_kl Inga Kavaleristova & Arta Kristeine / Latvia
deutschland_kl Wolf Reicherter / Germany

World Award: Facepainting

spanien_kl Priscila Dionis Aragon / Spain
usa_kl Nick Wolfe / USA
kanada_kl Lucie Brouillard / Canada

SPECIAL AWARD: Special Effects Make up Award

deutschland_kl Peter Tronser / Germany
usa_kl Nicholas Herrera / USA
schweiz_kl Jeannette Rhyner / Switzerland


2007

World Award: Brush/Sponge

grossbritannien_kl Carolyn Roper  / England
usa_kl Nick & Brian Wolfe / USA
kanada_kl Lucie Brouillard / Canada

World Award: Airbrush

deutschland_kl Patrick Mc Cann & Udo Schurr /  USA, Germany
oesterreich_kl Chris Oberheber / Austria
basilien_kl Alex Hansen / Brazil

World Award: Special Effects Bodypainting

daenemark_kl Patrick Leis / Denmark
schweiz_kl Fredi Schmid / Switzerland
oesterreich_kl Birgit Mörtl / Austria

World Award: UV Effects

polen_kl Agnieska Glinska & Joanna Ciesla / Poland
polen_kl Anna Pogodzinska / Poland
oesterreich_kl Birgit Linke / Austria

World Award: Facepainting

grossbritannien_kl Bibi Freeman / England
kanada_kl Lucie Brouillard / Canada
oesterreich_kl Gabriele Hajek-Renner / Austria


2006

World Award: Brush/Sponge

wales_kl Raphaelle Fieldhouse / Wales
deutschland_kl Gabi von der Linnepe / Germany
niederlande_kl Gert Leeftink / Netherlands

World Award: Airbrush

ungarn_kl Ferenc Hottya / Hungary
usa_kl Patrick Mc Cann & Udo Schurr /  USA, Germany
oesterreich_kl Chris Oberheber, Austria

World Award: Special Effects Bodypainting

oesterreich_kl Gabriele Hajek-Renner / Austria
oesterreich_kl Birgit Mörtl / Austria
oesterreich_kl Birgit Linke / Austria

World Award: UV Effects

bulgarien_kl Bella Volen / Bulgaria
lettland_kl Zane Pallo / Latvia
polen_kl Agnieska Glinska & Joanna Ciesla / Poland


2005

World Award: Brush/Sponge

australien_kl Sahra Bull / Australia
deutschland_kl Gabi von der Linnepe / Germany
spanien_kl Sara Sonia Alvarez / Spain

World Award: Airbrush

usa_kl Craig Tracy & Jeral Tidwell / USA
oesterreich_kl Chris Oberheber / Austria
deutschland_kl Udo Schurr & Patrick Mc Cann / Germany, USA

World Award: Special Effects Bodypainting

oesterreich_kl Gabriele Hajek-Renner / Austria
oesterreich_kl Birgit Linke / Austria
daenemark_kl Patrick Leis / Denmark

World Award: UV Effects

belgien_kl An Segers / Belgium
deutschland_kl Wolf Reicherter / Germany
polen_kl Joanna Ciesla & Silwia Boryczko / Poland


2004

World Award: Brush/Sponge

wales_kl Raphaelle Fieldhouse / Wales
oesterreich_kl Birgit Linke / Austria
israel_kl Einat Dan / Israel

World Award: Airbrush

usa_kl Patrick Mc Cann & Udo Schurr /  USA, Germany
niederlande_kl Udo Filon / Netherlands
ungarn_kl Ferenc Hottya & Craig Tracy / Hungary, USA

World Award: Special Effects Bodypainting

oesterreich_kl Birgit Mörtl / Austria
belgien_kl An Segers / Belgium
oesterreich_kl Gabriele Hajek-Renner / Austria


2003

World Award: Brush/Sponge

oesterreich_kl Birgit Zauder-Linke / Austria
australien_kl Sahra Bull / Australia
polen_kl Agnieszka Glinska / Poland

World Award:Airbrush

bulgarien_kl Mirtcho Mirtchev / Bulgaria
usa_kl Patrick Mc Cann & Udo Schurr /  USA, Germany
ungarn_kl Ferenc Hottya / Hungary

World Award: Special Effects Bodypainting

schweiz_kl Fredi Schmid / Switzerland
oesterreich_kl Gabriele Hajek-Renner / Austria
australien_kl Darren Marshall / Australia


2002

Category Brush/Sponge

niederlande_kl Bert Verstappen / Netherlands
oesterreich_kl Birgit Zauder-Linke / Austria
australien_kl Sahra Bull / Australia

Category Airbrush

bulgarien_kl Mirtcho Mirtchev / Bulgaria
ungarn_kl Ferenc Hottya / Hungary
usa_kl Patrick McCann & Udo Schurr / USA, Germany

Category Special Effects

deutschland_kl Janny Cierpka & Enrico Lein / Germany
australien_kl Darren Marshall / Australia
schweiz_kl Fredi Schmid / Switzerland


2001

Category Brush/Sponge

oesterreich_kl Annemarie & Günter Fahrner / Austria
luxemburg_kl Mike Shane / Luxembourg
frankreich_kl Marié Sallé / France

Category Airbrush

deutschland_kl Stefan Czech / Germany
deutschland_kl Janny Cierpka & Enrico Lein / Germany
deutschland_kl Wolfgang Macht & Charly Heitzmann / Germany

Category Special Effects

schweiz_kl Fredi Schmid / Switzerland
ungarn_kl Ferenc Hottya / Hungary
oesterreich_kl Birgit Mörtl / Austria


2000

Category Brush/Sponge

oesterreich_kl Peter Heidinger / Austria
deutschland_kl Lothar Pölzl / Germany
oesterreich_kl Karin Spreizer / Austria

Category Airbrush

ungarn_kl Ferenc Hottya / Hungary
oesterreich_kl Pepi Neuber / Austria
schweiz_kl Fredi Schmid / Switzerland


1999

No category

schweiz_kl Fredi Schmid / Switzerland
oesterreich_kl Pepi Neuber / Austria
oesterreich_kl Peter Heidinger / Austria


1998

europa_kl Kein Wettbewerb beim 1. Bodypainting Festival Europas. Bodypainter präsentierten ihre Kunst im Park der Öffentlichkeit

 
 

DruckenE-Mail

  • 1
  • 2
Photo Server

Bodypainting Photo Galleries

View more
TV

World of Bodypainting TV

View more

EBF